Log In  |  New User    DeutschEnglish
  VDA QMC Home Page Shopping Basket (0) 0.00EUR   
  Webshop Home / VDA Publications / German / Band 11
VDA - QMC
  • Quality requires Individuality

  • Quality requires Trust

  • Quality requires Sustainability

  • Quality requires Cooperation

  • Quality requires Team Spirit

  • Quality requires Ideas

  • Quality requires Perseverance

 
Advanced Search
VDA Publications (65)
  › German (35)
  › English (30)
  › Chinese
  › Russian
  › Other
VDA E-Books (65)
ISO/TS 16949 Publications (3)
Forms
Posters (14)

PDF Download Subscription Service
Popular Products
Popular Products within German
 
01.Band 6 Teil 03
02.Band 2 - PPF
03.Reifegradabsicherung für Neuteile 2. Auflage
04.Band 6 Teil 05
05.Schadteilanalyse Feld
 
Other Popular Products
 
01.IATF-Zertifizierungsvorgaben zur ISO/TS - 4. Ausg.
02.IATF - ISO/TS 16949:2009
Band 11
30.00EUR
Band 11

Band 11 Erfolgreich umsetzen - Zielsteuerung und Softfacts / 1. Auflage 2003

Kurzbeschreibung zu VDA Band 11

 

Das Qualitätsmanagement der Automobilindustrie befindet sich in einem Veränderungsprozess. Das normenorientierte Vorgehen wird überlagert durch ein auf den Unternehmenserfolg fokussiertes Vorgehen. Alle Aktivitäten, Methoden, Verfahren und Strategien werden im VDA-QMC unter dem Namen "Automotive Excellence" zusammengefasst. Der vorliegende Band soll sowohl Veränderungsprozesse im Qualitätsmanagement, als auch übliche Projekte vielfältigster Art im Unternehmen unterstützen.

 

Inhaltsverzeichnis

 

1

Einleitung und Zielsetzung

1.1

Allgemeine Hinweise

1.2

Aufbau des Bandes

2

Zielsteuerung

2.1

Vorbemerkungen

2.2

Beschreibung der Zielsteuerung

3

Menschliche Einflussfaktoren – Soft Facts

3.1

Vorbemerkungen

3.2

Einfluss der Soft Facts

3.2.1

Individualdimension

3.2.2

Gruppendimension

3.2.3

Organisationsdimension

3.2.4

Gesellschaftliche und kulturelle Dimensionen

3.3

Praktische Konsequenzen

3.3.1

Ebene 1: Auftraggeber – Führungsebene

3.3.2

Ebene 2: Projektleitung – Steuerungsebene

3.3.3

Ebene 3: Projektteam – Maßnahmenebene

4

Methoden und Tools zur Zielsteuerung

4.1

Vorbemerkungen

4.2

Methoden und Tools zur Zielsteuerung

4.3

Hinweise für die Anwendung

5

Anwendung in der Praxis – Prozessmodell

5.1

Vorbemerkungen

5.2

Prozessmodell

5.3

Hinweise für die Anwendung

5.4

Anwendungsbereiche

6

Zusammenfassung

7

Ausblick

Anhang

Anhang A Literaturhinweise

Anhang B Methodentabelle

Anhang C Tabellen zum Prozessmodell

Tell someone you know about this product.