Band 05 Mess-u. Prüfprozesse_07/2021

Verfügbarkeit: Am Lager
€60,00
Preise exkl. MwSt. und Porto 
Band 5 Mess- und Prüfprozesse.
Eignung, Planung und Management, 3., überarbeitete Auflage, Juli 2021

Nach mehr als einem Jahrzehnt war es an der Zeit für die grund-legende Überarbeitung eines der Standardwerke zur Mess- und Prüfprozesseignung. Um für den Nutzer eine bessere Anwendbarkeit in der Praxis zu erzielen, lag der Fokus bei der Erstellung der 3. Ausgabe des VDA-Bandes 5, mit dem neuen Titel „Mess- und Prüfprozesse, Eignung, Planung und Management“, in der Verständlichkeit der Methodik. Der VDA-Band 5 wurde einer kompletten Revision unterzogen und mit den seit 2011 im VDA QMC gesammelten Änderungshinweisen aktualisiert. Die aktuellen Veränderungen aus dem Normenumfeld und der technischen Entwicklung sind in die Überarbeitung eingeflossen. […]

 

Im Zuge der 3. Auflage wurden folgende Aspekte ergänzt:

  •          Präzisierung von Begriffen und Definitionen in enger Anlehnung an VIM und ISO 3534-1
  •          Transparenz im Ablauf von der Planung des Messsystems bis zur Eignung der Mess- und Prüfprozesse
  •          Strategien zur Harmonisierung mit der AIAG Core Tool MSA (4th Edition)
  •          Anwendungsempfehlungen zur Beschaffung von Messsystemen (z. B. Lastenheft)
  •          Übertragbarkeit von Eignungsnachweisen
  •          Umgang mit nicht geeigneten Messsystemen/-prozessen
  •          Umgang mit kleinen Toleranzen („Fine Tolerances“, Abkürzung „FT“, FT-Regelung)
  •          Vorgehensweise bei nicht ausreichenden Stichprobenumfängen in den Versuchen „Messsystem“ und „Messprozess“
  •          Vorgehensweise bei kleinen Vorserien- und Fertigungslosen in Entwicklung und Produktion
  •          Berücksichtigung und Beurteilung der fortlaufenden Eignung durch Stabilitätsmessungen

 

[…] Schon der Vergleich der Überschriften von alten und neuen Anforderungen der DIN EN ISO 9001 deutet wesentliche Unterschiede an. So begnügte man sich bisher nur mit der „Lenkung von Überwachungs- und Messmitteln“. Dagegen spricht die DIN EN ISO 9001 seit 2015 von „Ressourcen zur Überwachung und Messung“. Damit kommt klar zum Ausdruck, dass es nicht wie in der Vergangenheit nur um die Überwachungs- und Messmittel geht, sondern um alle notwendigen Ressourcen, von räumlichen Gegebenheiten, entsprechend ausgebildetem Personal, geeigneten Prüfmitteln, der Messausrüstung einschließlich Software bis hin zu erforderlichen Hilfsmitteln und Methoden, die an der Bildung von gültigen und zuverlässigen Überwachungs- und Messergebnissen beteiligt sind. Dies alles muss dem Zweck der Konformität von Produkten und neuerdings auch von Dienstleistungen gerecht werden, d. h., es muss sichergestellt werden, dass nur abgesicherte Qualität zum Kunden ausgeliefert werden darf.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Band 02 - PPF_04/2020

Band 2, Sicherung der Qualität von Lieferungen, Produktionsprozess und Produktfreigabe (PPF) 6., überarbeitete Auflage, April 2020
€45,00 Preise exkl. MwSt. und Porto 

Band 04 Bundle der Abschnitte 1-4, 08/2020

Band 4 - Sicherung der Qualität in der Prozesslandschaft. Bundle der Abschnitte 1-4: Allgemeines, Risikoanalysen, Methoden und Vorgehensmodelle. 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, August 2020
€140,00 Preise exkl. MwSt. und Porto 

Produktintegrität_03/2021_Deutsch

Produktintegrität. Handlungsempfehlung für Unternehmen zu Produktsicherheit und -konformität. Rückrufmanagement mit Over the Air Updates, 2., erweiterte Auflage, März 2021
€45,00 Preise exkl. MwSt. und Porto